Eine der ersten Einstellungen, die Sie auf Ihrem neuen WordPress-Blog ändern, ist der sog. Permalink. Gemeint sind damit Pretty Url’s oder auch schöne Domain-Pfade in der Adressleiste des Browsers.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen